page contents

Heckenscheren elektrisch Teleskop – umweltfreundlich, praktisch, günstig

 

GARDENA Teleskop-Heckenschere THS 500/48

 Heckenscheren elektrisch Teleskop Mit diesem Modell von Gardena ist es Ihnen möglich, selbst 3,5 Meter entfernte Heckenabschnitte ganz bequem zu schneiden. Der lange Teleskoparm ist dabei ohne großen Aufwand einstellbar und eine echte Erleichterung bei der Gartenarbeit. Damit auch schwer erreichbare Heckenabschnitte erreicht werden können, ist der Kopf verstellbar. Der verbaute Motor leistet stolze 500 Watt, und verbunden mit dem 48 cm langen Messer dürfte jede durchschnittliche Hecke keine Probleme bereiten. Außerdem gehört dieses Modell zu den Heckenscheren elektrisch Teleskop, die gut in der Hand liegen. Ein ergonomisch geformter Griff mit ideal angepasster Länge macht es möglich. Kurzum: Mit der THS 500/48 hat Gardena ein sehr gutes Gerät für Heckenbesitzer geschaffen.

Hier geht es direkt zum Produkt
 

Bosch UniversalHedgePole 18

 Heckenscheren elektrisch Teleskop Die Bosch UniversalHedgePole 18 ist besonders für „einfachere“ Hecken geeignet. Sie gehört ebenfalls zu den Heckenscheren elektrisch Teleskop, die mit gutem Gewissen empfohlen werden können. Warum? Weil die UniversalHedgePole 18 über einen starken 2,5 Ah-Akku verfügt, der in Zusammenarbeit mit dem sparsamen Motor bis zu 2,5 Stunden Betriebszeit am Stück ermöglicht. Im Akku liegt ein weiterer Vorteil: Der Nutzer kann nicht in ein Stromversorgungskabel schneiden. Sie können vollständig frei agieren. Das Gewicht ist mit 3,6 kg angenehm leicht und so werden Sie so schnell keine Rückenschmerzen bekommen. Der Teleskopstiel lässt sich auf eine Länge von bis zu 2,6 Meter ausziehen. Auch dies dürfte für „einfache“ Hecken mehr als ausreichend sein.

Hier geht es direkt zum Produkt
 

Scheppach TPH900 Gartenschere

 Heckenscheren elektrisch Teleskop Die TPH900 wird mit einem 900 Watt-Motor (1,2 PS) und einer 2 Meter Verlängerungsstange geliefert. Die Stange lässt sich auf eine Länge von bis zu 2,5 Meter ausziehen. Zusätzlich ist der Schneidekopf verstellbar. Sie können zwischen 7 verschiedenen Positionen im 135 Grad-Winkel wählen. Insgesamt ist die Ausstattung nicht schlecht. Allerdings ist das Gewicht mit 6,2 kg etwas hoch. Dafür können Sie am Preis deutlich sparen. In dieser Hinsicht müssen Sie überlegen, wie oft Sie das Gerät nutzen werden, und ob sich eine preisintensive Anschaffung mit guter Ausstattung lohnt, oder eher eine günstige Variante für den unregelmäßigen und seltenen Gebrauch. Ansonsten macht das Gerät keinen schlechten Eindruck.

Hier geht es direkt zum Produkt
 

BRAST Teleskop Heckenschere 18V

 Heckenscheren elektrisch Teleskop Und noch eine der beliebten Heckenscheren elektrisch Teleskop, die über einen Akku verfügen. Sie benötigen zum Betrieb kein störendes Stromkabel, und sind völlig frei in Ihren Bewegungen. Mit an Bord ist eine Verlängerungsstange mit einer Gesamtlänge von bis zu 4,0 Metern. Der kraftvolle Li-Ion-Akku ermöglicht ein langes Arbeiten, und lässt sich mit dem mitgelieferten Ladegerät schnell wieder aufladen. So sind Sie nach einem leeren Akku relativ schnell wieder startklar. Übrigens ist bei diesem Set nicht nur ein Heckenscherenaufsatz dabei, sondern zusätzlich ein Aufsatz für eine Hochentaster-Kettensäge. Mit letzterem können Sie dicke Äste in Ihrer Hecke oder kleine Äste an Bäumen mühelos durchsägen.

Hier geht es direkt zum Produkt
 

Einhell Akku-Teleskop-Heckenschere GE-HH 18/45 Li T

 Heckenscheren elektrisch Teleskop Ja, Heckenscheren elektrisch Teleskop mit einem Akku sind schon eine praktische Sache. Das Modell GE-HH 18/45 Li T aus dem Hause Einhell reiht sich nahtlos in die bereits vorgestellten Heckenscheren elektrisch Teleskop mit Akku ein. Sie bietet die gleichen Vorteile, wie die anderen bereits vorgestellten Akku-Modelle. Beachten sollten Sie hier allerdings, dass Sie den Akku bei diesem Angebot separat erwerben müssen. Ansonsten ist das Schwert rund 45 cm lang und der Teleskopstiel ermöglicht ein angenehmes Arbeiten bis zu einer Höhe von 2,50 Meter. Praktisch ist die vierstufige Neigbarkeit des Hauptgriffs. Dadurch sind Sie besonders flexibel und können ohne großen Aufwand sauber und ordentlich arbeiten.

Hier geht es direkt zum Produkt

Heckenscheren elektrisch Teleskop – umweltfreundlich, praktisch, günstig

Eine Heckenscheren elektrisch Teleskop kann eine sehr gute Hilfe sein. Gerade bei schwer erreichbaren und hohen Hecken können diese Geräte das Leben wesentlich erleichtern. Dabei bieten gerade diese Geräte viele Vorteil. Denn da sie elektrisch betrieben werden, schonen sie nicht nur die Umwelt, sondern auch das Gehör des Nutzers und der Nachbarn. Gleichzeitig sind sie preislich wesentlich attraktiver als das benzinbetriebene Pendant. Gibt es Nachteile? Sicherlich. Die Heckenscheren elektrisch Teleskop sind nicht ganz so kraftvoll wie Modelle mit einem Benzinmotor. Dieser Umstand kann jedoch vernachlässigt werden, solange Sie nicht über eine Hecke mit besonders dichtem Bewuchs verfügen. Daher können Sie ohne Bedenken bei den hier aufgeführten Angeboten für Heckenscheren elektrisch Teleskop zugreifen.

Hier geht es zum Hauptartikel Kettensäge test zurück.